mjamm… bärlauchsuppe

für vier personen: eine halbe zwiebel und zwei gewürfelte, rohe kartoffeln in butter andünsten. einen halben liter gemüsebrühe dazu geben und das ganze köcheln lassen, bis die kartoffeln gar sind. zwei bund frischen bärlauch waschen, in grobe stücke schneiden und dazu geben, weiterkochen, bis der bärlauch zusammengefallen ist. die suppe mit dem pürierstab pürieren, sahne, muskat, salz und pfeffer nach geschmack beigeben. bon appetit!

Getaggt mit ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s