balance und Koordination

oft vernachlässigt beim training: übungen, die balance und koordination schulen. dazu muss man ja nicht gleich auf die slackline – die für den sommer eine hervorragendes trainingsgerät ist. fang doch mit den basics auf dem boden an: stehen auf einem bein, das andere leicht nach außen angewinkelt, die fußsohle auf der wade abgestützt. lange durchhalten! seitenwechsel. dann das bein gestreckt zur seite führen, oben halten, und wieder zurück. seitenwechsel! weiter: ein bein ausgestreckt nach vorne anheben. bei allen varianten die hüfte gerade halten und nicht mit dem rücken nach hinten ausweichen. bauch und rücken fest, atmung gleichmäßig. die arme hängen lassen oder über dem kopf zusammenführen. auf der slackline brauchst du sie dann zum ausbalancieren 🙂 kleiner trick für die übungen auf dem festen boden: einen bestimmten punkt mit den augen fixieren.

Getaggt mit , , , , , , ,

Ein Gedanke zu „balance und Koordination

  1. Nice! Danke für die tolle Anregung – ich werde es testen.

    Sportliche Grüße aus Hamburg,
    Mark

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s